>
Direkt zum Seiteninhalt

Steckbrief



Häufig wird der Gang zum Rechtsanwalt gerade deshalb als  unangenehm empfunden, weil man nicht weiß, wer sich hinter dem  Messingschild an der Tür eigentlich verbirgt. Deshalb - aber auch, um  Ihnen meine fachliche Kompetenz näherzubringen - möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen:


Ihre Anwältin

Ich wurde 1973 in Bielefeld geboren und lebe seitdem in Steinhagen.

Nach  dem Abitur 1993 in Bielefeld habe ich zum Wintersemester mein Studium  der Volkswirtschaft an der dortigen Universität begonnen und mit dem  Diplom Anfang 1999 abgeschlossen. Besonderes Interesse galt dabei den  Bereichen von Steuern und Bilanzen, Investitions- und  Finanzierungsfragen sowie dem Kapitalmarkt.

Von 1999 bis 2002  studierte ich dann Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld.  Nach dem ersten Staatsexamen nahm ich Ende 2002 meinen  Referendariatsdienst beim Landgericht Detmold auf und legte 2004 das  zweite Staatsexamen ab.

Zur Vorbereitung meiner Selbstständigkeit  absolvierte ich den Kompaktkurs für Anwalts- und Notarrecht an der  Universität Bielefeld.

Ende 2005 war es dann soweit, ich  eröffnete meine eigene Anwaltskanzlei, welche ich seither mit viel  Freude und Engagement für meine Mandanten führe.





Mitgliedschaften und Korrespondenzen


Die Kanzlei ist eine Korrespondenzkanzlei der Deutschen Anwaltshotline.
Petra Nieweg  Rechtsanwältin
Zurück zum Seiteninhalt